• DE
  • Wir übersetzen Technik in handel- und vermarktbare Energieprodukte

    Der Handelsbereich von STEAG „Trading & Optimization“ bewirtschaftet und vermarktet die technischen Anlagen (Assets) des Konzerns entlang der gesamten Wertschöpfungskette, und das sowohl in Deutschland als auch im Ausland.

    Unser Asset-Portfolio umfasst konventionelle und Erneuerbare Anlagen, Abfallverbrennungsanlagen sowie Batteriespeicher und zukünftig auch Elektrolyseure. Wir übersetzen komplexe technische Assets in Produkte und Energiehandels- und Absicherungsstrategien. Dadurch wird der Wert dieser Anlagen an den Energie- und Regelenergiemärkten maximiert und das rund um die Uhr an sieben Tagen in der Woche. Diese starke Basis nutzen wir ebenfalls für unsere Handelspartner und Kunden: Wir bieten individuell fokussierte Lösungen und Projektpartnerschaften auf Augenhöhe.

    Mit der mehr als 80-jährigen Erfahrung des STEAG-Konzerns im Hintergrund verfügen wir über ein breites Know-how in der Bewirtschaftung und Optimierung von energietechnischen Anlagen aller Art. Unsere spezielle Kompetenz besteht darin, die Technik optimal mit der Energiewirtschaft und der Finanzwelt zu verknüpfen. Unser Produkt- und Dienstleistungsportfolio im Bereich des assetbasierten Energiehandels reicht von der Brennstoffversorgung über die Asset-Bewirtschaftung bis hin zum Handel von Strom, Green PPAs, Herkunftsnachweisen, Dampf, Währungen, Emissionen sowie zukünftig auch Wasser- und Sauerstoff.

    Neben dem selektiven Ausbau unseres Dienstleistungsportfolios forcieren wir die Entwicklung von neuen Assetprojekten und unterstützen dabei auch unsere Schwestergesellschaften, wie z.B. die STEAG New Energies im Bereich von Wind Onshore-Projekten oder die SENS im Bereich von PV-Projekten. Durch den starken Konzernverbund sind wir in der Lage, ganzheitliche und innovative Lösungen anzubieten: Ein Beispiel sind die Großbatterie-Systeme von STEAG, die wir gemeinsam realisiert haben und mit denen wir in Deutschland die Marktführerschaft in dieser Asset-Klasse einnehmen konnten.

    Insbesondere im Bereich der nachhaltigen Energieversorgung und Sektorkopplung realisieren wir künftig auch Zukunftsprojekte im STEAG-Konzern. Neben Speicherlösungen und Netzdienstleistungen legen wir besonderes Augenmerk auf den vielseitig einsetzbaren Energieträger Wasserstoff. 

    Wenn Sie unser Know-how nutzen möchten: Kommen Sie gerne auf uns zu und werden Sie unser Projektpartner auf Augenhöhe.