• DE
  • Türkei

    Türkei

    Wir forcieren die Weiterentwicklung unserer internationalen Handelsaktivitäten. Insbesondere auf der Türkei liegt dabei ein Fokus für zukünftiges Wachstum. Hier bewirtschaftet STEAG bereits den 60 MW Windpark Süloğlu in Edirne, und perspektivisch ist die Bewirtschaftung des 1.320 MW Steinkohlekraftwerkes in der Bucht von İskenderun geplant. STEAG ist zu 51% an dem Kraftwerk beteiligt.

    Unsere Handelsaktivitäten in der Türkei werden zentral bei der „STEAG Enerji Ticareti ve Hizmetleri A.Ş.“ gebündelt, die das gesamte Portfolio entlang der Wertschöpfungskette steuert.

    Unser Fokus liegt hierbei auf folgenden Schwerpunkten:

    • Optimierung konventioneller Kraftwerke vom Langfristbereich bis in den Intradayhandel
    • Optimierung von Erneuerbaren Anlagen wie Windparks (bereits seit 2015 erfolgreich für den Windpark Süloğlu)
    • Stromlieferungen an Kunden
    • Steinkohlelieferungen an Kraftwerke und Industriekunden
    • Einsatzmöglichkeiten von Batteriespeichern

     

    STEAG in Turkey